AAYO & Global Match beim postkolonialen Stadtrundgang

#Throwback - im März waren Mitglieder der Arise Africa Youth Organisation und Global Match zu Besuch in Augsburg und machten einen postkolonialen Stadtrundgang durch die Friedens- und Fuggerstadt. An verschiedenen Stationen wurden Themen wie Menschenschauen, rassistische Begriffe und Bilder oder Geschichtliches rund um die Fugger und Welser aufgegriffen. Hier zwei begeisterte Feedbacks:  Global Match: "Amazing … AAYO & Global Match beim postkolonialen Stadtrundgang weiterlesen

Werbeanzeigen

Bundespolizeidirektion München erkennt ‚Racial-Profiling‘-Kontrolle als rechtswidrig an

Die Bundespolizeidirektion München erkennt ‚Racial-Profiling‘-Kontrolle als rechtswidrig an - Pressemeldung des Büro zur Umsetzung von Gleichbehandlung e. V. (BUG) vom 08.04.2019 Bundespolizeidirektion München erkennt ‚Racial-Profiling‘-Kontrolle als rechtswidrig an Zur für heute [08.04.2019] terminierten Verhandlung beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof wegen einer vor fünf Jahren durchgeführten verdachtsunabhängigen Personenkontrolle aufgrund phänotypischer Merkmale erkennt die Bundespolizeidirektion München an, dass diese … Bundespolizeidirektion München erkennt ‚Racial-Profiling‘-Kontrolle als rechtswidrig an weiterlesen

Augsburger Woche gegen Rassismus

Der kolonialgeschichtliche Stadtrundgang durch Augsburg heute war nur der Auftakt zu einer Woche voller spannender und unterschiedlicher Veranstaltungen gegen Rassismus. Die Amnestyjugend Augsburg lädt zusammen mit Augsburg Postkolonial und Seebrücke Augsburg herzlich ein: Mittwoch, 10.04 (18:00 Uhr, Liliom) Ein Seenotretter berichtet von seiner Zeit am Mittelmeer und im Anschluss wird der Dokumentarfilm "Eldorado" gezeigt, der … Augsburger Woche gegen Rassismus weiterlesen

Planungswerkstatt Postkolonialwarenladen

10.03.2019 - 13.00 - 17.00 Uhr - Augsburg 25.03.2019 - 20.00 Uhr - die Metzgerei (Haunstetterstraße, Augsburg) Wir wollen uns treffen und kreativ brainstormen: 👉wie könnte ein Postkolonialwarenladen aussehen? 👉Wie können wir über Eigentum nachdenken? 👉Wo sind Spuren von Kolonialismen und Rassismen in Konsumgütern des Alltags vorhanden: sprachlich, bildlich, wirtschaftlich? etc.pp. Wir möchten eine mobile … Planungswerkstatt Postkolonialwarenladen weiterlesen

Meins?! Die Eigentumskonferenz – Aufruf zur Beteiligung

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte, das Netzwerk Solidarische Stadt Augsburg veranstaltet vom 05. - 07. Juli 2019 MEIN!? Die Eigentumskonferenz im Provino Club. Zudem ist ein Rahmenprogramm von +/- 4 Wochen um die Konferenz angedacht. MEINS!? Die Eigentumskonferenz? Wir widmen uns der Beziehung zwischen Eigentum und der eigenen Lebensführung, ob als Individuum oder Gesellschaft. … Meins?! Die Eigentumskonferenz – Aufruf zur Beteiligung weiterlesen

Hinweis: Diskussion über Postkoloniale Stadtführungen im Vergleich (BPB)

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) hat zur spannenden Veranstaltung um postkoloniale Stadtführungen (31.01) auch einen Live Stream - um 18.30 Uhr geht's los. Postkoloniale Stadtführungen im Vergleich Akteure aus Köln, Bonn, Kassel und Berlin im Austausch über Theorie und Praxis und einen kritischen Blick auf ihre Stadt   Ablauf des Abends 18:00 Begrüßung und … Hinweis: Diskussion über Postkoloniale Stadtführungen im Vergleich (BPB) weiterlesen

Jahresrückblick 2018

2018 so: Büchertisch in der Stadtbücherei Augsburg (als Medientipps auch hier auf unserer Seite) Filmreihe Decolonize mit 5 Filmen an 5 Orten Achille Mbembe zu Besuch in Augsburg: großartige Vorträge und ein spannender Kaffeeplausch mit ihm München: / mapping.postkolonial.net - Netzwerken von Augsburg und München Postkolonial Solidarische Stadt Augsburg / 1. Augsburger Sicherheitskonferenz - Draußen … Jahresrückblick 2018 weiterlesen

Lesetipp: Europa zwischen Kolonialismus und Dekolonisierung

Das neue (kostenlose!) Heft "Informationen zur politischen Bildung" der Bundeszentrale für politische Bildung ist da! Unter dem Titel "Europa zwischen Kolonialismus und Dekolonisierung" beschäftigt sich Gabriele Metzler mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Kolonialismus. "Die Eroberung fremder Welten durch die Europäer gehört der Vergangenheit an. Inzwischen sind die ehemaligen Kolonien längst unabhängige Mitglieder der internationalen … Lesetipp: Europa zwischen Kolonialismus und Dekolonisierung weiterlesen

Bundesnetzwerk DECOLONIZE fordert Anerkennung von Kolonialismus als Unrechtsherrschaft

Am 26. November jährte sich das Ende des deutschen Kolonialreiches in Afrika, Ozeanien und Asien zum 100. Mal. Aus diesem Anlass hat das bundesweite Netzwerk zur Dekolonisierung der Erinnerungskultur eine Erklärung verfasst. Darin fordert das Bundesnetzwerk die Anerkennung von Kolonialismus als Unrechtsherrschaft. Interview mit Tahir Della Erklärung des bundesweiten Netzwerks 1. Tahir Della von der … Bundesnetzwerk DECOLONIZE fordert Anerkennung von Kolonialismus als Unrechtsherrschaft weiterlesen

Filmabend & Performance: Bushfallers & Sturmflut der Mikilisten (24.11)

English below.  Augsburg Postkolonial und das Grandhotel Cosmopolis laden im Rahmen der Afrikanischen Wochen 2018 und der Linken Einführungswochen Augsburg herzlich ein: 1. Film und Filmgespräch mit Produktionsleiter Mbuh Blaise Baneh am 24.11, 19.00 Uhr im Grandhotel Cosmopolis im Rahmen der Afrikanischen Wochen (Eintritt auf freiwilliger Basis 0 € | 8 € | 16 €). … Filmabend & Performance: Bushfallers & Sturmflut der Mikilisten (24.11) weiterlesen