Draußen vor der Tür: Sicherheit(-sfiktionen) im Nachtleben

Unser Beitrag zur 1. Augsburger Sicherheitskonferenz Beim Feiern markiert die Eingangstür zum Club eine wichtige Grenze: wer darf rein, wer nicht? Und warum? Sorgen Türsteher*innen für Sicherheit, und wenn ja, wie? Oder bleibt die Gerechtigkeit hier aufgrund von rassistischem Ausschluss auf der Strecke? Diese und weitere Fragen diskutieren wir mit euch und unseren Gästen: Dr. … Draußen vor der Tür: Sicherheit(-sfiktionen) im Nachtleben weiterlesen

Advertisements

Doku „Menschenhandel – Eine kurze Geschichte der Sklaverei“ auf Arte

Kolonialismus und Sklaverei? Das waren doch nur zwei Seiten im Geschichtsbuch?! Falsch gelehrt! Die 4teilige Doku auf Arte Menschenhandel - Eine kurze Geschichte der Sklaverei gibt einen Abriss über Ausmaße, Zahlen und Konsequenzen! Denn die Geschichte der Sklaverei begann nicht erst auf den Baumwollfeldern. Sie reicht bis auf die frühesten Hochkulturen der Menschheit zurück. Bis zur Abschaffung der … Doku „Menschenhandel – Eine kurze Geschichte der Sklaverei“ auf Arte weiterlesen

„put the knowledge on the table and encounter ignorance“ – auf einen Kaffee mit Achille Mbembe in Augsburg

Am 17. Mai bekamen wir die einzigartige Gelegenheit, Herrn Achille Mbembe im Zuge seiner Gastdozentur an der Universität Augsburg / Jakob-Fugger-Zentrum, als postkoloniale Aktionsgruppe auf einen Kaffee zu treffen. On May 17th we - as a postcolonial group - got the opportunity to meet Mr. Achille Mbembe, who was in Augsburg for his guest lecture … „put the knowledge on the table and encounter ignorance“ – auf einen Kaffee mit Achille Mbembe in Augsburg weiterlesen

Mapping Postkolonial – eine Spurensuche in München

Am Samstag (12.05) war eine kleine Delegation von Augsburg Postkolonial in München, um sich mit München Postkolonial zu vernetzen, auszutauschen und das Projekt mapping.postkolonial zu entdecken. >> mapping.postkolonial.net verzeichnet post/koloniale Spuren in München. Manche dieser Spuren sind offensichtlich, ein großer Teil erschließt sich erst bei genauerem Hinsehen, viele bleiben zunächst unsichtbar: die Statue eines Kolonialbildhauers, … Mapping Postkolonial – eine Spurensuche in München weiterlesen

Decolonize Filmreihe: Concerning Violence

Am 08.05 zeigen wir, gemeinsam mit dem Kino zum Denken - Uni Augsburg, den Film Concerning Violence - eine Filmcollage zu antiimperialistischen Widerstand und Entkolonialisierung Afrikas mit Zitaten aus Frantz Fanons "The Wretched of the World". Der Dokumentarfilm setzt sich mit den afrikanischen widerständigen und emanzipatorischen Befreiungsbewegungen der 60er, 70er und 80er Jahre auseinander. Unterlegt … Decolonize Filmreihe: Concerning Violence weiterlesen

Achille Mbembe in Augsburg!

Mit Borders in the Age of Networks veranstaltet das Jakob-Fugger-Zentrum der Universität Augsburg und die Katholisch-Theologische Fakultät eine Vortragsreihe im Mai 2018, zu der sie als Gastdozent Achille Mbembe eingeladen haben!     Achille Mbembe hat eine Forschungsprofessur für Geschichte und Politik am Witwatersrand Institute for Social and Economic Research (WISER) an der Universität Witwatersrand in Johannesburg, Südafrika … Achille Mbembe in Augsburg! weiterlesen

Decolonize Filmreihe: Die Arier (Mo Asumang)

Am 11.04 ist wieder Decolonize Filmreihe !! Diesmal werden wir uns DIE ARIER von Mo Asumang ansehen. Dies ist ein Dokumentarfilm über die Abgründe von Rassismus. Unter der vermeintlichen Marke ARIER wurde und wird in Deutschland gegen Menschen anderer Religion, Hautfarbe oder Geschlechtsorientierung gehetzt und gemordet. Auf einer persönlichen Reise versucht die Afrodeutsche Mo Asumang … Decolonize Filmreihe: Die Arier (Mo Asumang) weiterlesen

Hotel 3 Möhren

Das Hotel 3 M* (Steigenberger) ist ein Luxushotel an der Maximilianstraße und befindet sich auf dem Grundstück des Fugger’schen Palais. Querverbindungen zu einer kritischen Sichtweise der Fuggerschen Geschichte (hier) sind sicherlich auch sehr spannend. Doch heute soll es um dieses Gebäude, den Namen und das Logo des Hotels gehen und um eine rassismuskritische, postkoloniale Dekonstruktion … Hotel 3 Möhren weiterlesen

Büchertisch „Afrika“ in der Stadtbücherei

Büchertisch in der Stadtbücherei Augsburg (22.02.2018) Decolonize Yourself und lies mal wieder ► In Kooperation mit der Stadtbücherei Augsburg haben wir einen Büchertisch mit Literatur über und aus Afrika jenseits stereotyper Wildnis- und Exotikdarstellungen zusammengestellt 📚 ► Komm mal rum und lass dich inspirieren weitere Lese- und Filmtipps zum sich-selbst-dekolonisieren und lernen finden sich hier: … Büchertisch „Afrika“ in der Stadtbücherei weiterlesen